Handschaufel "MIRA"

Elegant und effizient beim Ausstechen langer Wurzeln.
Massive
Kupferlegierung, Griff aus Buchenholz.

35.00
Handschaufel "MIRA", Bestell Nr. 102 » In den Warenkorb

31 cm lang
5 cm breit
200 g schwer

Das sagen unsere Kunden

Handschaufel "MIRA" 5.005 4 4
Alle 4 Kommentare anzeigen »
Handschaufel "MIRA"
5
Sabine Mann -
Diese wunderbare kleine Schaufel war den ganzen Sommer täglich im Einsatz. Wir sind alle schlichtweg begeistert!
Handschaufel "MIRA"
5
Stefan K. -
Wundervoll in Optik und Haptik. Ein Werkzeug das einfach ästhetisch ist. So etwas fasst man am liebsten jeden Tag an. Und in der Funktion perfekt. Durch die schmale Form ist es sowohl Schäufelchen, wie auch Löwenzahn-Stecher. Einfach klasse!
Handschaufel "MIRA"
5
Michaela F. -
Ich bin vollkommen zufrieden! Man spürt den Unterschied und ich bin dankbar für die wundervolle Handarbeit und den Gedanken dahinter, alles im goldenen Schnitt zu fertigen.
Handschaufel "MIRA"
5
Simon Craigie -
I think the Mira hand trowel is the best in the world that I have come across, as I lost my one! and then tried the Musca for a while and then finally went back to the Mira and it is wow! I love my mira trowel! It's completely light and effortless to use. Thank you so much for creating this product
Schreiben Sie eine Bewertung »
Vorname Nachname Email Bewertung
Vollen Namen anzeigen. So wird ihr Name angezeigt:
Bewertung
Wieviel ist 12 plus 4?

Warum Gartenwerkzeuge aus Kupfer?

  • Keine Pflege notwendig.
  • Keine Rostbildung.
  • Sie können wieder nachgeschärft oder ausgedengelt werden.
  • Sie haben eine unvergleichlich längere Lebensdauer als Geräte aus Eisen.
  • Das Arbeiten mit Gartengeräten aus Kupfer ist aufgrund der Materialeigenschaften kraftsparender.
  • Nicht magnetisch aufladbar. Das natürliche Spannungsfeld in unserem Nährboden wird durch den Eingriff mit Kupfergartengeräten kaum gestört.
  • Durch Versuche des Naturforschers Viktor Schauberger in den 50er Jahren, konnte die Bodenverbesserung und die damit verbundene Wachstumsförderung nachgewiesen werden.
  • Durch Abrieb werden Kupfer-Spurenelemente in den Boden eingebracht, welche eine wesentliche Rolle bei enzymatischen Vorgängen spielen.
  • 20 Jahre Erfahrung bei der Herstellung. Begeisterte Gärtner und Gärtnerinnen bestätigen die Qualität.

PKS Bronze - Johannes Stadler / Engleitenstrasse 17, A 4821 BAD ISCHL / Telefon 0043 (0) 6132-28377