Damenspaten "AUVA"

Elegant, zierlich und leichter als der Spaten ORION.
Schaufel aus massiver Kupferlegierung, gebogener, unbehandelter Stiel aus Eschenholz.

118.00
Damenspaten "AUVA" , Bestell Nr. 085 » In den Warenkorb

112 cm Gesamtlänge
15,5 cm breit
25 cm Spatenblattlänge
1,5 kg schwer

Das sagen unsere Kunden

Damenspaten "AUVA" 4.755 4 4
Alle 4 Kommentare anzeigen »
Damenspaten "AUVA"
5
Anja Maubach -
mein neuer Lieblingsspaten!!!Danke!
Damenspaten "AUVA"
5
Anita Brüggemann -
Am 30.10.13 habe ich meine Geräte bekommen und einen Tag vorher habe ich mit einem Metallspaten Erde von einer Stelle gehohlt um meine Aussaatkästen für Obst vor zu bereiten, mit Mühe. Gestern habe ich nun mit dem "Aauva" weiter gemacht und was erstaund wie leicht das ging, an der gleichen Stelle, Erde zu endnehmen. Kenntnis bekam ich aus dem Buch "Der lebendige Garten" das es diese Geräte noch giebt. Ich bin froh das ich mich durch gerungen habe das Geld aus zu geben. Vielen Dank für das tolle Werkzeug.
Damenspaten "AUVA"
5
simon craigie -
I actually gave this 5 Stars! It's hard to find better gardening tools - they all get 5 Stars - Obviously for a particular application! - It's finding the application! This is why I hold the full collection!
Damenspaten "AUVA"
4
simon craigie -
I have other spades that I keep in the van! Surprisingly I don't bother using them much any more. My favorite one is the Auva Spade - good for planting work.
Schreiben Sie eine Bewertung »
Vorname Nachname Email Bewertung
Vollen Namen anzeigen. So wird ihr Name angezeigt:
Bewertung
Wieviel ist 11 plus 2?

Dieser Spaten ist durch seine leichtere Verarbeitung (Materialstärke), für leichtere Grabarbeiten konzipiert. Für das Aushebeln von großen Sträuchern wird keine Garantie übernommen. Der Damenspaten ist nicht unverwüstlich, jedoch so stabil wie ein herkömmlicher Eisenspaten. Sein viel leichteres Hineingleiten in die Erde, kann eine lockere Erde vortäuschen.

Warum Gartenwerkzeuge aus Kupfer?

  • Keine Pflege notwendig.
  • Keine Rostbildung.
  • Sie können wieder nachgeschärft oder ausgedengelt werden.
  • Sie haben eine unvergleichlich längere Lebensdauer als Geräte aus Eisen.
  • Das Arbeiten mit Gartengeräten aus Kupfer ist aufgrund der Materialeigenschaften kraftsparender.
  • Nicht magnetisch aufladbar. Das natürliche Spannungsfeld in unserem Nährboden wird durch den Eingriff mit Kupfergartengeräten kaum gestört.
  • Durch Versuche des Naturforschers Viktor Schauberger in den 50er Jahren, konnte die Bodenverbesserung und die damit verbundene Wachstumsförderung nachgewiesen werden.
  • Durch Abrieb werden Kupfer-Spurenelemente in den Boden eingebracht, welche eine wesentliche Rolle bei enzymatischen Vorgängen spielen.
  • 20 Jahre Erfahrung bei der Herstellung. Begeisterte Gärtner und Gärtnerinnen bestätigen die Qualität.

Ungewöhnliche Werkzeuge in ENGLAND unter Test: Unser Spaten "Auva" war der Favorit, siehe unten: "MOST WANTED" (meistgesucht)

 

PKS Bronze - Johannes Stadler / Engleitenstrasse 17, A 4821 BAD ISCHL / Telefon 0043 (0) 6132-28377